fbpx
/ Allgemein / Wer weiß denn sowas? – Die 500. Folge

Wer weiß denn sowas? – Die 500. Folge

wer weiß denn Sowas
Pressefotos: © NDR/Morris Mac Matzen
FS an 19. November 2019 - 8:00 in Allgemein, ARD, Kai Pflaume, Moderator, Promi, Quiz, wer weiß denn sowas?

Wer weiß denn sowas? feiert Jubiläum - 500 Folgen!

Am 23. November feiern Moderator Kai Pflaume und sein Rateteam die 500. Sendung „Wer weiß denn sowas?“ mit einer großen Primetime-Ausgabe.

Als Gäste bei „Wer weiß denn sowas? – Die 500. Folge“ werden sich beim "Duell der Filmdiven" Emilia Schüle gegen Maria Furtwängler, beim "Tatort-Duell" Adele Neuhauser gegen Harald Krassnitzer und beim "Duell der Komiker" Dieter Hallervorden gegen Ralf Schmitz kräftig ins Zeug legen, um an der Seite der Teamchefs Bernhard Hoëcker und Elton den Sieg und damit 50.000,00 Euro für einen guten Zweck ihrer Wahl zu erspielen.

Von der ersten Folge am 6. Juli 2015 an war das Publikum von „Wer weiß denn sowas?“ begeistert und seither gehört der Ratespaß zu den Quotengaranten am Vorabend im Ersten. Die im Mai 2019 zu Ende gegangene Staffel war mit durchschnittlich 3,38 Millionen Zuschauern (17,3 Prozent MA) die erfolgreichste bisher. Und auch im Hauptabendprogramm weiß die extralange Ausgabe „Wer weiß denn sowas XXL“ zu überzeugen und verführt bis zu 6,67 Mio. Zuschauer zum Mitraten.

Auch in der 500. Ausgabe vom unglaublichen Wissensquiz können sich die „Wer weiß denn sowas?“-Zuschauer darauf verlassen, dass verblüffende Lösungen auf knifflige Fragen mit spektakulären Live-Experimenten im Studio erklärt werden. Es gibt erstaunliche Antworten auf skurrile Fragen und für scheinbar unlösbare Alltagsprobleme wird der ein oder andere „Trick 17“ verraten.

Wer kombiniert und rät richtig? Wer entscheidet sich für die korrekte Antwort? Bis zum Ende bleibt es spannend bei „Wer weiß denn sowas? – Die 500. Folge“!

PS.: Wenn es bei mir die Zeit erlaubt, bin ich unter der Woche regelmäßig ab 18:00 Uhr dabei. Mit ARD Quiz-App spiele ich die Fragen natürlich mit und setze hoffentlich auf das Richtige Team. Wenn die Sendung mal nicht läuft, kann man das Spiel auch mit Freunden zu Hause spielen - das ganze gibt es nämlich von schmidtspiele.de - das Spiel ist ab 8 Jahre und ist für 2-10 Spieler geeignet. Es beinhaltet mehr als 700 Fragen zu Themen, auf die eigentlich niemand die Antwort kennen kann! Oder vielleicht doch?

Pressefotos

0 Kommentare beitragen
Diesen Artikel bewerten

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X