fbpx
/ 601-700 / Sebastian von Mletzko #684 – Aufsteiger im modernen Schlager

Sebastian von Mletzko #684 – Aufsteiger im modernen Schlager

Schlager

FS an 29. Januar 2021 - 0:00 in 601-700, Promi, Schlager, Sebastian von Mletzko, Video

Sebastian von Mletzko im Exklusivinterview bei Promigeflüster

Erst 2016 kam Sebastian von Mletzko dann eher durch einen Zufall zum Gesang. Produzent Oliver de Ville schuf gemeinsam mit Sebastian seinen ersten Song „Millionen Wunder“. Den Text dazu lieferte Alexander Scholz, die Komposition Ingo Rud. Der Song erschien zusammen mit einem professionell gedrehten Musikvideo und fand sich sehr schnell schon in den einschlägigen DJ- und Schlager-Charts wieder. Oft platzierte sich der Sänger auf den oberen Rängen.

Knapp ein Jahr später schrieb Songwriter Carsten Wegener einen für Sebastian von Mletzko exklusiv erarbeiteten Song. „Sag Laura!“ (produziert von Oliver de Ville) war für den jungen Künstler und Entertainer ebenso ein großer Erfolg.

Sebastian wurde von Schlager.de und „Neue Post“ offiziell als „Bester Newcomer im Schlager“ ausgezeichnet und erfreut sich einer großen und treuen Fanbase. Er zählt im modernen (Pop-)Schlager zu den wichtigen Grundpfeilern unter den DJs und zeigt durch seine Gesangsleistungen, dass er auch hier perfekt abliefern kann.

Sebastian von Mletzko wurde am 1. Tag des Jahres 1979 in Beuthen (Oberschlesien) geboren. Seine Kindheit verbrachte er in Dortmund, ging dort zur Schule und machte eine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker in der Stahlbranche.

Kommentare sind deaktiviert
Diesen Artikel bewerten
X