fbpx
/ aktuell / Jan-Marten Block – neuer DSDS Sieger 2021

Jan-Marten Block – neuer DSDS Sieger 2021

Jan-Marten Block
Pressefotos: © TVNOW / Stefan Gregorowius
FS an 4. April 2021 - 8:00 in aktuell, Allgemein, DSDS, Jan-Marten Block, Pop, Promi, RTL

Jan-Marten Block - Deutschland hat gesucht und gefunden - ist das eine Osterüberraschung

Als 'Superstar 2021' bekommt Jan-Marten Block einen Vertrag mit der Universal Music und 100.000 Euro Siegprämie. Seine erste Single "Never Not Try", die von MADIZIN/SILVERJAM, einem Multi Platinum Producer Team aus Hamburg, produziert wurde, ist seit Freitag als Download und Stream auf allen gängigen Plattformen verfügbar: https://umg.lnk.to/Jan_Marten-NeverNotTry

Vier stimmgewaltige Sänger traten im spannenden Live-Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ in Duisburg ein letztes Mal vor die DSDS-Jury aus Maite Kelly, Mike Singer und Stargast-Juror Thomas Gottschalk - und vor und ein Millionenpublikum an den Bildschirmen: Karl Jeroboan (30), Sport- & Gesundheitstrainer aus Düren, Jan-Marten Block (25), Azubi (Kaufmann im E-Commerce) aus Süderlügum, Starian McCoy (19), Werkskurier aus Uhingen und Kevin Jenewein (27), gelernter Zimmermann & Musiker aus Sulzbach gaben nach einem gemeinsamen Auftritt („Giants“, Dermot Kennedy) in Einzelperformances noch einmal ihr Bestes, um die Zuschauer von ihrem Können zu überzeugen. Unterstützt wurden sie dabei vom Vater (Starian), dem Zwillingsbruder (Kevin) bzw der Lebensgefährtin (Karl), die die vier Kandidaten im Studio live überraschten Für Jan-Marten war seine Freundin Yasmin beim Finale im Studio dabei. Neben seinem Siegertitel "Never Not Try" sang er erstmals den Song "Bruises" von Lewsi Capaldi und mit „Human“ (Rag’n’Bone Man) sein persönliches Staffel-Highlight. Schon nach seinem ersten Auftritt war Thomas Gottschalk sicher, „man wir dich nicht vergessen. Du bist der lebende Sympathiebolzen. Und du hast so viele Möglichkeiten!“ Am Ende des Abends entschieden aber alleine die Zuschauer: Mit 33,38 Prozent aller Zuschauerstimmen wählten sie Jan-Marten Block zum diesjährigen DSDS-Sieger.

Der Sieger kommt zum Schluss: Insgesamt 2,68 Millionen Zuschauer (MA: 10,0 %) sahen gestern das Live-Finale von "Deutschland sucht den Superstar", moderiert von Oliver Geissen. 14,5 Prozent der 14- bis 59-Jährigen (1,91 Mio.) waren an den Bildschirmen dabei und verfolgten, wie Jan-Marten Block (25), Azubi aus Süderlügum, zum Superstar 2021 gekürt wurde.

Mal gespannt wie lange Ramon Roselli noch hoch hält, denn sein Zepter von 2020 hält schon jemand Neues in der Hand. Wie Ramon gehört auch Jan-Marten Block zum selben Management (u.a. auch ehemals Feuerherz oder Marina Marx). Wenn einer nicht mehr zieht wird er fallen gelassen oder ausgetauscht. Das bleibt bei den Zuschauern leider meist im Verborgenen, aber man muss es mal erwähnen, damit man die Hintergründe besser versteht.

Pressefotos

Kommentare sind deaktiviert
Diesen Artikel bewerten
X