fbpx
/ Claudia Emmanuela Santoso / Claudia Emmanuela Santoso gewinnt “The Voice Of Germany”

Claudia Emmanuela Santoso gewinnt “The Voice Of Germany”

Pressefotos: ©SAT.1/André Kowalski
FS an 12. November 2019 - 8:00 in Claudia Emmanuela Santoso, Pop, Promi, SAT1, The Voice of Germany

Claudia Emmanuela Santoso gewinnt "The Voice Of Germany" - Die Sängerin aus dem Team Alice Merton präsentiert ihre 1. Single + Video "Goodbye"

Berlin/ 10. November 2019 Mit einem spannungsgeladenen Finale ging heute die neunte Staffel von "The Voice Of Germany" auf Sat.1 zu Ende und die Siegerin heißt Claudia Emmanuela Santoso aus dem Team Alice Merton! Auch wenn alle Performances vom Publikum gefeiert wurden und die fünf #TVoG Finalisten viel Applaus bekamen: Mit einer deutlichen Mehrheit wählte ein Millionenpublikum Claudia Emmanuela Santoso zur Gewinnerin!

Alle Songs der Finalisten sowie die erste Single "Goodbye" sind bereits seit heute Mittag als Download und bei allen Streaming-Portalen erhältlich. Erstmalig in der Geschichte von #TVoGgingen alle Talents gemeinsam mit dem jeweiligen Coach ins Aufnahmestudio, um an der Debütsingle zu arbeiten. Auch die Ideen zum Video entwickelten die Finalisten mit ihren Team-Coaches. Alle Videos der Finalisten und natürlich auch das Video zum Gewinner-Song "Goodbye" gibt es auf dem Digster Pop YouTube Channel zu sehen. 

Claudia Emmanuela Santoso über die Single "Goodbye", die mit ihrem Coach Alice Merton entstanden ist: „Du bekommst plötzlich Gänsehaut und Tränen. Pipi in den Augen. Ich habe während meiner Studioaufnahme geweint. Wirklich. Und auf meiner Videoaufnahme auch. Es geht um meine Familie.“

Es war ein Finale der Superlative! Es sangen Claudia (18, München) für Team Alice Merton, Fidi (35, Hamburg) für Team Mark Forster, Freschta (23, Turgi/CH) für Team Sido, Erwin (23, Rastatt) fürTeam Rea Garvey und Lucas (19, Kamen) für Team Nico Santos um den Sieg. An ihrer Seite waren neben den Coaches aber auch hochkarätige musikalische Gäste dabei, die zusammen mit den Talents live performten: Claudia und Freya Ridings sangen „Castles“. Freschta und Dua Lipa sangen die neue Hit-Single „Don’t Start Now“, Erwin stand mit Dermot Kennedy auf der Bühne und performte „Outnumbered“, Fidi performte "Say You Won't Let Go" mit James Arthur, und Lucas wurde von dem großartigen Max Raabe bei "Kein Schwein ruft mich an" unterstützt.

Am Ende stand eine Siegerin fest: Claudia Emmanuela Santoso gewinnt "The Voice Of Germany"und startet nun direkt mit der Single "Goodbye" performed with Alice Merton durch!

„Meine Mama hat gesagt: Wenn du in die Liveshows kommst, dann kommen wir nach Deutschland.“ Claudia kommt ursprünglich aus Indonesien und ist erst im Juli 2018 nach Deutschland gezogen, um hier ab Herbst Musikwissenschaft zu studieren. Um ihr Heimweh zu bekämpfen, engagiert sie sich in einer indonesischen Gemeinde in München und steht in ständigem Kontakt mit ihrer Mutter und ihrer Schwester. Claudias Mutter ist auch ihre Managerin: Mit vier Jahren hat sie Claudia bereits an einer indonesischen Musikschule angemeldet, wo sie sich trotz ihres jungen Alters mit ihrem Gesangstalent durchsetzen konnte. Außerdem bekam Claudia Klavier- und Geigenunterricht.

CD-Cover / Pressefotos

Kommentare sind deaktiviert
Diesen Artikel bewerten
X