/ Kategorie / SUPERSTAR

Zickenkrieg im Dschungelcamp 2013

nach Tillack Fritz
ICH BIN EIN STAR - HOLT MICH HIER RAUS! DAS GROSSE WIEDERSEHE

… und Joey Heindle (DSDS) einfach nur lieb.

  

Liebe Promigefluester Freunde,

Fiebern Sie auch immer mit, wenn RTL wieder live aus dem Dschungelcamp täglich um 22.15 Uhr berichtet? Eigentlich sollte man um diese Zeit längst im Bett liegen, aber irgendwie lassen einen die Z- Promis nicht schlafen, denn sie sorgen alle für einige Unruhe. Ich persönlich finde, so schlimm wie es in diesem Jahr ist, war es noch nie. Aber es gibt auch etwas gutes zu berichten: Sonja Zietlow (44) und Daniel Hartwich (34) machen ihre Moderation einfach super, sie bringen einen wenigstens mit ihren Coolen Sprüchen zum Lachen. Natürlich müssen wir an dieser Stelle auch an Dirk Bach (51) denken, der leider am 01.10.2012 in Berlin Lichternfelde verstorben ist. Ihn kann man einfach nicht ersetzen, aber die Show muss ja weiter gehen und ich persönlich finde Daniel Hartwich gut.

Allerdings frage ich mich schon, warum hat man den schönsten Mann der Welt (war einmal vor langer Zeit) eigentlich in seinem angeblich sehr schlechten Gesundheitszustand ins Dschungelcamp geschickt hat, wenn man ihn dann nach genau 48 Stunden wieder raus holt. Gemeint ist natürlich Weltstar Helmut Berger (68). Gut von einem großen Filmstar kann heute bei ihm keine Rede mehr sein, denn wir kennen ja die vielen negativen Schlagzeilen über ihn. Ich halte mich aus solchen Geschichten raus, denn ich war ja auch nicht dabei. Also wünsche wir ihm alles Gute für das Jahr 2013, er kann es gut gebrauchen.

Für ihn kam ja ganz schnell Klaus Baumgart (von dem Schlagerduo Klaus & Klaus), wir erinnern uns an ihren Gassenhauer “An der Nordseeküste”. Aber im Camp liegt der dicke Klaus nur faul auf seiner Haut herum und zeigt sehr zum Ärger der Damen seine nackte Kehrseite mit allem was da noch so dazu gehört. “Mensch Klaus, gehe in die Büsche, wenn Du eine frische Unterhose anziehen musst”, die Damen haben doch noch Geschmack, das findet auch Sonja Zietlow. Ansonsten fummelt er ja auch noch gerne wie wir alle Live sehen konnten am Hinterteil vom Iris herum.

Und diese Damen sind nicht so fein wie sie das immer behaupten: Ich meine natürlich Georgina Fleur (22), sie hatte ja schon einmal bei RTL einen großen motzigen Auftritt und wollte unbedingt den Bachelor 2012 für sich gewinnen, doch dieser lehnte dankend ab. Nun ist ihr Lieblingsspruch “Ich habe keinen Bock” und mault ständig rum, wie eine Filmdiva, die das große Los gezogen hat. Am liebsten hätte sie noch rund um die Uhr Zimmerservice mit allem was dazu gehört. Nun die TV Zuschauer haben sie in ihr Herz geschlossen und schickten sie 7 mal (gabs noch nie) zur grausigen Dschnungelcamp Prüfung. Heute Abend darf sie ein ganz besonderes Hotel bewohnen, das wird wieder ein Gejammer werden. Aber das ist uns egal, die Mitbewohner wollen Sterne, damit sie etwas gutes zum Essen bekommen.

Die schöne Fiona Erdmann (24) ex “German Next Topmodel” streitet sich ständig mit Georgina, jede von ihnen glaubt daran, dass sie die größte und schönste sei. Dazu kommt auch noch, dass Fiona in der Anfangszeit sich ständig übergeben musste, bei diesem Essen aber auch kein wunder. Sie durfte und das fand ich schön als Dschungelcamp-Prüfung gleich am ersten Tag Joey Heindle heiraten, leider verschweigen die beiden, wie und wo sie die Hochzeitsnacht verbracht haben. Eigentlich schade, wir wären gerne Live dabei gewesen.

Schmuck Designerin Allegra Curtis (46) (Tochter von Tony Curtis und Christine Kaufmann) erzählt uns ständig wie berühmt ihre Eltern waren, aber das wissen wir ja bereits. Ansonsten schaut sie ständig in ihren kleinen Spiegel und fragt sich “Bin ich die schönste im ganzen Camp?” – Klare Antwort Nein!

Iris Klein (45), die Mutter von der berühmten Katzenberger, redet wie ihr der Schnabel gewachsen ist und weißt die jungen Hühner in ihre Schranken, aber das lässt diese kalt. Na gut der dicke Klaus ist ja auch noch da, wozu eigentlich? Die schönste in dieser Runde ist für mich die Schauspielerin Claudelle Decker, sie redet wenig, aber denkt viel nach, worüber eigentlich? Na lassen wir ihr die Freude, ansonsten musste sie noch keine Leistung zeigen- Urlaub auf RTL kosten.

Kommen wir zu meinen Liebling, ich kenne ihn ja noch aus DSDS da belegte Joey Heindle (19) den fünften Platz. Schon damals hatte er ein großes Mundwerk, dies hat sich aber nun geändert, denn im Dschnugelcamp ist halt alles anders. Aber alleine wie er sich nun zwischen allen anderen benimmmt ist einfach nur lieb, man muss ihn einfach mögen. Einmal möchte er nach Hause, dann wieder bleiben, dann wieder gehen. Seine neue Single “Holt mich raus” stellte er gestern vor. Was wollte er uns damit denn sagen? Mein lieber Joey, bitte bleibe noch lange, denn wir TV Zuschauer mögen Dich, so wie Du bist, einfach nur lieb.

Dann haben wir da noch Patrick Nuo (30) und Silva Gonzales (33) beide warten schon lange auf den großen Hit, das wird auch in Zukunft so bleiben.

Für mich ist sie/er schon heute die/der Dschungelkönig(in) “Olivia Jones” die Drag Queen aus Hamburg, wie könnte es auch anders sein, ihr Zuhause ist die Reeperbahn, da ist sie bekannt und beliebt, natürlich auch in ihren eigenen Lokalen. Im Dschungelcamp ist sie die Mutter oder der Papa oder auch Tante (für Joey Heindle) und hält den Laden zusammen, auch wenn dies bei diesen Zickendamen fast nicht möglich ist. Aber sie ist bei den TV Zuschauern sehr beliebt am 26. Januar 2013 werden wir wissen, ob sie/er die neue Dschungelkönigin(g) sein wird.

Meine persönliche Meinung allerdings ist, dass hier sehr vieles genau von RTL vorgeschrieben wird, denn so manches scheint einem schon sehr übertrieben. Aber es geht natürlich wie immer bei diesem Sender um die Einschaltquoten und diese sind täglich über 7 Mio. Das stimmt auch die Kasse bei der Werbung und vor allen Dingen, bei dem Voting der TV Zuschauer.

weiter lesen

“Das Supertalent” – Thomas Gottschalk – haut auf die Pauke

nach Tillack Fritz
Gottschalk live

“Das Supertalent”:  Thomas Gottschalk haut in der Jury auf die Pauke.

 

Diese Woche staunten wir Redakteure und natürlich auch die TV Zuschauer nicht schlecht, als die Meldung kam, Thomas Gottschalk wird in der neuesten Staffel von “Das Supertalent” der Jury gemeinsam mit Michelle Hunziker und Dieter Bohlen sitzen. Ein April Scherz konnte es ja nun wirklich nicht sein, doch es stellt sich wirklich die Frage hat Thomas Gottschalk das eigentlich nötig, der Blonde mit der großen “ Wetten, dass…? Klappe. Da treffen nun zwei ältere Herren aufeinander, die sich manchmal wie kleine Kinder benehmen, weil sie einfach nicht älter werden wollen. Was es noch nie bei Das Supertalent von RTL gegeben hat, da sitzen nun drei blonde in der Jury und hauen so richtig auf den Putz, die Kandidaten(innen) können sie heute schon darauf freuen, an diesem Wochenende laufen die letzten offenen Castings, jeder Super Kasperl, der glaubt er sei ein ganz großer Star möchte natürlich bei dieser Gaudi dabei sein. Wobei Thomas ja angeblich darum gebeten hat, dass diverse Auftritte, diese muss man hier nicht beschreiben, nicht mehr dabei sein sollen, doch, diese Show lebt genau von diesen schrägen Gestalten, sonst wäre die Show zum davon laufen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist natürlich, wird sich Thomas Gottschalk von seinen Intim Feind, der ihm ja sehr oft die Show zur gleichen Sendezeit von Wetten, dass..? gestohlen hat, Vorschriften machen lassen wohl kaum. Wenn man nun sehr böse sein möchte, dann könnte man annehmen, RTL will Dieter Bohlen zurecht stutzen, denn kaum ist der liebe Thomas bei RTL schon läuft auch der erste Werbetrailer mit ihm für das Supertalent. nun egal was hinter den Kulissen von RTL noch passieren wird, wir können gespannt sein, was uns nach der großen Sommerflaute bei allen TV Sendern neues geboten werden wird. Denn dann startet auch wieder die beliebte Unterhaltungsshow Wetten, dass…? mit Markus Lanz ich glaube, er wird es sehr schwer haben, dass er Thomas Gottschalk das Wasser reichen kann, aber wie immer, muss man das ganze abwarten und das gilt natürlich auch für Das Supertalent 2012 mit zwei Herren, die noch immer daran glauben, dass sie die Besten sind.Oder wie sagte Tom Sänger von RTL, Zitat (TZ-München) Der Showgigant und der Poptitan- eine bessere Kombination ist in der TV-Unterhaltung nicht möglich.Zitat Ende. Bleibt die Frage offen, wirklich?

In eigener Sache:
Nachdem nun ja viele unserer Leser in den kommenden Wochen im Urlaub sein werden, berichten wir nur noch alle 14 Tage, natürlich aber auch dann, wenn es etwas ganz besonderes geben sollte. Wir wünschen allen unseren Freunden einen schönen erholsamen Urlaub.

Norman Langen – Spezial

Norman Langen im Europa Park 2011

Hier noch ein Video-Interview für alle Norman Langen – Fans (aufgezeichnet August 2011 / bei “immer wieder sonntags”)

 


Schlageronkel “Norman Langen” mit Vollgas durch die Nachtgalerie in München.

nach Tillack Fritz
Norman Langen im Europa Park 2011

Liebe Norman Langen Fans,

 Norman Langen im Europa Park 2011

Viele wünschen sich ja immer wieder ein Treffen mit einem Star, mir wurde dieser Wunsch von Norman Langen erfüllt, ich besuchte mit ihm und seinen Eltern am Ostersamstag gemeinsam das Restaurant Opatija in München. Dabei war auch Karin Obermaier, sie passte so richtig in diese kleine Runde, denn sie spielt in einer Mädchen Band, die sich Blechbixn nennt. Sie machte mit unserem Norman ein sehr langes Interview, so dass ich eigentlich überhaupt keine Fragen mehr an ihn stellen konnte, aber einer hübschen jungen Dame von Gute Laune TV überlässt man natürlich gerne das Gespräch.

Eigentlich zu alt für eine Disco:

Norman Langen im Europa Park 2011 Norman Langen im Europa Park 2011

Normalerweise besuchen meine Frau und ich schon lange keine Diskotheken mehr, denn aus diesem Alter sind wir längst raus,aber wenn mich natürlich Norman Langen persönlich zu seinem Live Konzert in die Münchner Nachtgalerie einlädt, dann kann man da einfach schon aus Freundschaft zu ihm nicht nein sagen, außerdem wollte ich schon einmal wissen, was der Schlageronkel, wie er sich selber nennt so alles drauf hat, denn sein erstes CD Album Pures Gold hat es ja in sich und sollte auf keiner Party mehr fehlen, denn dann kommt so richtig Stimmung auf. Der Meinung war auch der DJ von der Nachtgalerie und drehte die Regler bei dieser Ostersonntag Schlagerparty bis zum letzten Anschlag auf. Bis zum Auftritt von Norman wurden dann auch alle gängigen Ballermann Hits rauf und runter gespielt. Meine Frau und ich dachten an diese Zeit an meine alte DJ Zeit zurück, denn da war es noch so richtig gemütlich, man konnte sich noch unterhalten, dies war an diesen Abend aber nicht mehr möglich,hier gab es mächtig etwas auf die Ohren, da blieb mir mit meinen 70 Jahren fast die Luft weg. Norman Langen hatte dann auch noch vor seinen großen Auftritt ein Meet and Greet mit 10 Fans, diese bekamen vor lauter Freude überhaupt nichts von der Lautstärke mehr mit,ich kenne solche Treffen ja noch aus meiner langen Zeit bei einer sehr bekannten Jugendzeitschrift und weiß daher aus Erfahrung dass es nichts schöneres für Fans gibt, als seinem Star in die Arme nehmen zu können, da spielt alles drum herum keine Rolle mehr, vor allen Dingen dann, wenn so ein Beisammensein weit über 45 Minuten gedauert hat.

Eigentlich sollte Norman ja bereits um 1:00 Uhr auf der Bühne stehen, aber das ganze verschob sich dann auch noch um ca: 20 Minuten,wir wollten eigentlich schon gehen, doch endlich ging es dann los, 1500 Besucher drängten sich an die Bühne, wie immer bei solchen Veranstaltungen, die hübschesten Damen in den ersten Reihe,denn sie wollen ja am nächsten Tag erzählen können, was sie alles erlebt haben.

Ich muss zugeben, Norman Langen hatte seine Fans und Besucher(innen) (einige Herren schauten ziemlich mürrisch) vom ersten Titel “Pures Gold” fest im Griff.Er liebt seine meist weiblichen Fans und das zeigt er ihnen dann auch. Ich kann mir gut vorstellen dass so manche als er den Titel” Mein Himmelbett” ist einsam gesungen hat, sich am liebsten gleich mit in dieses Bett gelegt hätte.Natürlich gab es auch etwas zum träumen “Mary Jane” da bekam so manche ganz verträumte Augen. Auch diese beiden Damen müssen natürlich erwähnt werden, denn sie bewegten sich auf der Showbühne wie Ballettdamen des MDR, da wäre ich schon gerne an Normans Stelle gewesen.Im VIP Bereich, der mit gemütlichen Sitzecken ausgestattet ist, waren auch 10 Freunde von Norman, die extra für seinen Auftritt nach München angereist waren, mehr kann man sich eigentlich nicht mehr wünschen. Norman Langen zeigte es allen, der deutsche Schlager lebt, man muss ihn nur richtig verkaufen, man nimmt ihn es auch dann ab, wenn er meinen Lieblingstitel von Andrea Berg Die Gefühle haben Schweigepflicht” singt.Der Schlageronkel hat da gibt es für mich keinen Zweifel eine Zukunft. Zur Zeit arbeitet er an seinem 2. CD Album, dann aber keine Cover Songs mehr, auf seiner Website: www.bestof-norman.de hier gibt es dann auch den Link zu Facebook.

Fazit: Wer die Lautstärke mag ist in der Nachtgalerie www.nachtgalerie.de genau richtig. Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich beim gesamten Team ganz herzlich für die persönliche VIP Betreuung bedanken, danke, lieber DJ, ich brauche meine Ohren nicht mehr putzen, das hast Du bereits mit deiner Ohrenbetäubenden Musik gemacht. Für alle, die gerne mehr als gesund ist, trinken, die Preise in diesem Club können sich wirklich sehen lassen, so mancher dürfte am Ostermontag die Welt doppelt gesehen haben, aber das ist der Ballermann, Live in München, mit oder ohne Norman Langen, er hat bereits wieder viele andere Termine. Ein Dankeschön auch an Dich liebe Brigitte, Kalle und Norman für den schönen Abend im Restaurant Opatija, nur gut, dass die Fans von Norman dies nicht gewusst haben, sonst hätten sie sich ganz bestimmt auf dem Weg zum Rindermarkt 2 gemacht.


Deutschland sucht angeblich den Superstar? Nein, RTL.

nach Tillack Fritz

Liebe Promigefluester Freunde,

  Fotos: © RTL

Haben sie auch schon Ohrensausen von dem schlechten Gesang der DSDS Möchtegern Stars, die 9 Staffel dieser Kasperl Show ist ja nun im vollen gange, jeder der sich da ins Recall auf die Malediven Insel Sun Island einen Platz  ersungen hat, glaubt nun wirklich er oder sie seien die größten überhaupt, doch für mich ist klar, noch nie war diese Show so schlecht wie in diesem Jahr, es mag aber auch daran liegen, dass sich hier junge Menschen zusammen gefunden haben, die überhaupt nicht verstanden haben um was es da eigentlich geht. Nein ich habe so das Gefühl, dass sie geglaubt haben, RTL lässt sie über 8000 Kilometer fliegen, weil sie alle so nett aussehen, oder noch besser “ Girl sucht Boy” und hier ist ja dann fast alles erlaubt.

Da muss man sich dann als TV Zuschauer auch nicht wundern, wenn die DSDS Jury: Natalie Horler (30) Bruce Darnell (54) und der Poptitan Dieter Bohlen(58)  kein gutes Haar mehr an so manchen lassen und ganz ehrlich, ich habe dafür auch großes Verständnis, da müssen sie sich von 36 Kandidatinnen(en) auf der Nase herum tanzen lassen, nur weil diese ganz einfach keinen Bock auf Disziplin haben und sich lieber in die pralle Sonne legen,kein Wunder wenn man davon einen Stich bekommt.

Texte werden auch nicht gelernt, warum auch, die Damen wackeln ganz einfach im knappen Bikini mit ihren Hinterteil und glauben damit sie könnten so an das Ziel der Träume gelangen.Ich verstehe diese jungen Leute nun wirklich nicht mehr, da bewerben sie sich für eine große Show in der Hoffnung, dass sie ein neuer Star am internationalen Pophimmel werden, aber um alles oder nichts geht, geben sie auf und verkriechen sich in eine Ecke.Die verwöhnten Girls sind bereits so zickig, dass einen die Haare zu Berge stehen. Natürlich gibt es auch wenige Ausnahmen, die genau verstanden haben, wenn sie sich keine Mühe geben, dann ist für sie sehr schnell Schluss mit lustig, also sind sie immer pünktlich da, proben in der Gruppe, lernen ihre Texte perfekt auswendig, sie möchten wenigstens das Ziel erreichen, aber bis dahin ist es noch ein langer weg.
Nur die 15 angeblich besten, werden dann am 25 Februar 2012 in der ersten Live Show auftreten.
Alle anderen 21 gehören dann der DSDS Vergangenheit an, sie werden sich auch von ihren Freunden einiges an Spott gefallen lassen müssen, aber so manche(r) hat es auch nicht anders verdient.
Ich bin der Meinung, die ganzen Casting Shows sind einfach nicht mehr tragbar und man sollte sie einfach aus dem Programm nehmen, denn sie sind mittlerweile ein alter Hut.

  Fotos: © RTL

Im übrigen, natürlich wurden diese Recall Sendungen bereits im November 2011 auf den Malediven Insel Sun Island aufgezeichnet, die Gewinner dürfen natürlich mit niemanden laut Vertrag sprechen, die Verlierer haben ja keinen Grund dazu außer, sie wollen sich wichtig machen.
Da war doch noch etwas? Ja richtig der DSDS König Menderes Bagci, dieser Typ ist hat sich bei allen 9 Staffeln es sich nicht nehmen lassen uns mit seinem Gesang besondere Freude zu bereiten,er ist für mich einfach etwas besonders. Schon 2011 kam er ins Recall, in diesem Jahr bekam er dann weil er vier tanzwüdige Girls dabei hatte bekam er von der Jury 3 Ja, ab ins Recall, aber er und seine Gruppe durften die weite Traumreise dann doch wieder nicht antreten. Menderes wird nun weiter in kleinen Diskotheken sein bestes geben, glücklich kann er damit aber nicht werden, ganz im Gegenteil,ich sehe ihm schon im Dschnungelcamp, dann kommt bei den anderen C Promis ganz bestimmt Freude auf. Trotz allem, wer 9 Mal sich vor Dieter Bohlen hinstellt, hat meinen persönlich Respekt verdient.

100. Blog-Beitrag

nach Tillack Fritz
Promigefluester_Logo

100. Blog-Beitrag bei Promigeflüster

Nun sind alle Festtage vorbei und viele von Euch müssen wieder ihren Job nach gehen, auch wenn man bei diesen Wetter wirklich lieber in seiner Wohnung bleiben würde. Ich als Promigefluester Blog Redakteur kann meine Artikel bequem von zu hause aus schreiben. Und wie man sehen kann, nun sind es bereits 100 Blog-Beiträge geworden, ein Danke auch an meine Freundin Petra Pan, dass sie für uns so ab und zu ihre persönlichen Beiträge über die Musikszene schreiben wird.

Aber nicht nur ein neues Jahr hat begonnen, sondern auch leider wieder DSDS die unendliche Geschichte. Weit über 35.000 bewarben sich mal wieder bei RTL und den Machern dieser Möchtegernstar Show. Schon die erste Folge der aufgenommen Castings lässt schlimmes Ahnen, denn peinlicher kann es wirklich nicht mehr werden, so tanzte da ein durchgeknallter Typ (22) mit String Tanga um das Jury Pult von Natalie Horler (30) Bruce Darnell (54) und Dieter Bohlen (57) und machte es sich dann ausgerechnet auch noch auf Natalies Stuhl bequem, diese verlangte dann auch gleich nach einem frischen Handtuch.

Aber für die BRAVO-Zahnspangen Generation ist auch wieder ein netter Schweizer Junge dabei: LUCA HÄNNI der Poptitan ernannte ihn gleich zum BRAVO Boy 2012. Na so etwas.

Aber DSDS musste bei der ersten Sendung ganz schnell merken, dass der Erfolg dieser Show leicht angekratzt ist, denn immerhin waren es über 1 Mio. TV Zuschauer weniger (6.17 Mio) Tagessieger war an diesen Abend das ZDF und der TV Krimi “Stubbe-von Fall zu Fall (7,03 Mio) Wenn man von DSDS schreibt, dann muss man allerdings auch “The Voice of Germany” mit Popmutter  Nena (51) Xavier Naidoo (40) Rea Garvey (38) Sascha Vollmer und Alex  Völkel. The BossHoss beide 40. Fest steht, dass diese Sendung von SAT 1 und Pro 7 bei den TV Zuschauern sehr gut ankommt, allerdings gehen auch hier die Zuschauerzahlen bereits zurück. Ich bin der Meinung, dass die Casting Shows langsam aber sicher sich verabschieden sollten, denn von guter TV Unterhaltung kann schon lange nicht mehr die Rede sein, vor allen Dingen dann, wenn auch die Kids in diesen Shows ihr bestes geben dürfen.

Und dann sind wir da auch schon bei der nächsten Sendung, wo die Meinungen weit auseinander gehen, denn über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.

Ich bin ein Star-holt mich hier raus!

Ausgerechnet an einem Freitag den 13. beginnt um 21.15 Uhr bei RTL die neue Staffel dieser geschmacklosen Show, aber es soll ja Menschen geben, denen so etwas gefällt.Aber eigentlich müsste diese Sendung heißen “Hilfe-ich bin kein Star und brauche Geld, holt mich ins Dschungelcamp.  Unter anderem sind dann auch dabei Ramona Leiß,Daniel Lopes,Micaela Schäfer. Laut der Bild am Sonntag bekommt Brigitte Nielsen (48) den Höchstsatz 150 000€ (sie kündigte bereits heute bei RTL Punkt 12 an, dass sie da schon einige Vorstellungen hat, wie sie es sich wünscht, wenn nicht?, wie schon in den vergangenen Staffeln wird es wieder viel Zickenkrieg zwischen den Damen geben, denn jede ist für sich ihr Geld nicht wert. Dann haben wir da noch die jüngste im Bunde mein ehemaliger DSDS Liebling Kim Gloss,auch sie bekommt für ihren Aufenthalt eine schöne Summe immerhin spricht man von 35.000 € nur bitte, was hat dieses Mädel zwischen all diesen unbekannten verloren? (Ausgenommen Brigitte Nielsen). Der Schweizer Zauberkünstler Vincent Raven kann eventuell das ganze Ungeziefer weg zaubern. Und ihn wollen wir natürlich auch nicht vergessen, den Ex Fußballer Ailton. Im Australischen Dschungel ist also wieder einiges los, durch das spannende Abendprogramm führen dann natürlich schon wie in den vergangenen Jahren Sonja Zietlow und der schräge bunte Vogel Dirk Bach (kaum zu glauben aber wahr, mit ihm tanzte ich bei einer BRAVO Girl Wahl 1997 im Kölner E Werk zu vorgerückter Stunde bei der After Show Party einen Walzer und nun sitze ich auf meinem Sofa und schlafe gemeinsam mit meiner Frau vor dem TV Gerät ein. Na wenn das keine Gaudi ist.

Weiße Rosen aus Athen und andere Hits. – Folge 1

nach Tillack Fritz

Liebe Promigefluester Freunde

 

Was waren das noch für schöne Zeiten, als wir es uns einmal im Monat vor unserem TV Gerät gemütlich gemacht haben, denn dann war es wieder soweit, die ZDF Hitparade mit Dieter Thomas Heck sorgte 45 Minunten lang, für Party Stimmung in den eigenen vier Wänden. Aber das ist leider sehr lange her, aber einige dieser damaligen Schlagerstars sind ja auch heute noch sehr aktiv, sie haben alle musikalischen Zeiten überlebt. Natürlich sind sie, wie wir alle aus dieser Zeit, etwas in die Jahre gekommen, aber ihre alten Schlager hören wir noch immer sehr gerne, einige davon haben ja auch Kult Status erreicht.

Ich möchte nun auch nicht über über Dinge schreiben, die wir leider immer wieder bei BILD lesen müssen, denn die Verfasser dieser Artikel möchten mit ihrem Geschreibe nur eins erreichen, nämlich eine hohe Auflage. Aber es bleibt beim Wunsch, denn
den Fans dieser beliebten Stars ist es so ziemlich egal, was sie privat machen, denn mit diesen Problemen müssen sie alle selber fertig werden, so wie jeder normale Mensch auch.

Ich habe mir einmal zwei Hitparaden Sendungen beim ZDF.Kultur Kanal angesehen. Hier werden immer wieder und das schon seit langer Zeit, alte Sendungen wiederholt. Schon erstaunlich wer da so alles dabei war.

Einer wollte ja schon immer mehr Geld von seinem Boss: Gunter Gabriel.
Ihn kann schon lange nichts mehr umhauen, auch wenn sein Leben wie eine Achterbahn ist. Trotzdem, er haut auch heute noch auf die Schlagerpauke und wer möchte, kann ihn auch zu sich zu einer ganz besonderen Party nach Hause einladen.

Seine Lieder gehören eigentlich zu den Gassenhauern Michaela war einer seiner größten Hits, die Bata Illic gesungen hat. Auch heute wird er immer wieder gerne zu diversen TV Sendungen eingeladen. Daa kommt aber auch daher, dass er immer trotz seines Erfolges auf dem Boden geblieben ist, was im übrigen auch für viele andere Schlagerstars gilt.

Ein verrücktes Huhn war ja auch Maggie Mae, wenn sie auf die Bühne kam, dann war Stimmung im Studio. 1974 begeisterte sie mit “My Boy Lollipop” ihre Fans. Leider hört man von ihr heute nichts mehr, finde ich eigentlich sehr schade.

Weiße Rosen aus Athen, diesen Hit kennt nun wirklich jeder, gesungen von einer sehr charmanten Frau Nana Mouskouri mit ihrer Stimme begeistert sie auch heute noch ihre Fans auf der ganzen Welt und jeder TV Sender ist froh, wenn dieser große Star aus Griechenland in die Sendung kommt, kein Wunder, sie ist auch etwas ganz besonderes.1500 Titel hat sie bis heute aufgenommen, Sie bekam 300 Gold-,Platin-sowie Diamantene Schallplatten und CD`s

Anita Hegerland war ein sehr süßes Mädchen, als sie gemeinsam mit dem leider vie zu früh verstorbenen Roy Black 1971 “Schön ist es auf der Welt zu sein” sang.Diesen Titel hat sie nun in einer neuen Version mit der englischen Band Heavy-Metal Band “Grave Digger” aufgenommen. Sie ist der Meinung, das ist ganz bestimmt ja in Sinne von Roy Black, der ja auch ein Rock’n Roller war.Ob ihr allerdings der neue Durchbruch mit diesen Titel gelingen wird, ist mehr als fraglich.

Natürlich habe ich in meiner langen Zeit bei BRAVO auch einen sehr eigenartigen Schlagersänger kennen lernen dürfen. Christian Anders Er führte ein Leben in saus und braus, nichts war ihm zu teuer, kein Wunder, denn er hatte ja auch einiges mit seinen Hits: “Geh nicht vorbei”, “Es fährt ein Zug nach nirgendwo”, “in den Augen der anderen” usw. verdient. Aber er wollte, dann so ganz plötzlich von all dem Luxusleben nichts mehr wissen und machte sich auf andere Pfade. Aber – und nur das zählt, auch heute wird er gerne zu Schlagershows eingeladen und seine Fans freuen sich darüber.
Costa Cordalis und seine Familie gehören seid Jahren zu unseren besten Freunden, der Kontakt ist dank der modernen Technik nie abgerissen. Wir haben uns einmal in einem Hotel auf der Insel Norderney getroffen. Eigentlich wollten wir nur schnell einen Kaffee mit ihm und meiner Familie trinken, aber es wurde sehr zur Freude meiner Schwiegereltern ein sehr ausgedehnter Frühschoppen, der bis 15.00 Uhr dauerte. Mit dabei war auch ein sehr liebenswerter Kollege von ihm - Chris Roberts (mehr über ihn in der nächsten Folge in meinem Blog). Meine CC Lieblingshits: “Anita”, “Steig in das Boot heute Nacht Anna Lena”.

Natürlich gibt es noch viele andere Schlagerstars mit denen wir bei BRAVO oder auch auf Tourneen viel Spass hatten. Daher gibt es noch eine zweite Folge, natürlich auch mit Chris Roberts. Übrigens mein Freund und Kollege Frank Stiller hat mit Chris Roberts ein Interview für Promigefluester (www.promigefluester.de) aufgezeichnet, zu sehen ist es ab 12.November 2011.

Mein persönlicher TV Tipp:

Schaut doch ganz einfach einmal bei Gute Laune TV vorbei, da gibt es jeden Tag von 18-19 Uhr die Sendung “Ohrwürmer” mit Willi Arsan, er kennt sie alle die großen und die kleinen Schlagerstars, als wenn er sie alle LIVE erlebt hätte. Für mich ist dies die beste Schlagersendung, natürlich nur,wenn man ein Fan von dieser Musik ist.