Roger Cicero – ab September auf TourAmigos – SommerträumeLinda Fäh – Model – Moderatorin – SängerinUWE BUSSE – Applaus für dichDie Jungen Zillertaler – 300%Wildecker Herzbuben im Hawaii-Look
Roger Cicero – ab September auf Tour
Amigos – Sommerträume
Linda Fäh – Model – Moderatorin – Sängerin
UWE BUSSE – Applaus für dich
Die Jungen Zillertaler – 300%
Wildecker Herzbuben im Hawaii-Look

Der Alte – TV-Tip

Der Alte

Hauptkommissar Voss und Kollegin Sommerfeld treffen anlässlich eines Gedenkkonzerts für den bekannten Pianisten Franz-Jakub Ferencz außerdienstlich zusammen. Doch das gemeinsame Vorhaben, während eines geselligen Abends im Münchener Konservatorium klassische Klavierklänge zu genießen, endet in einem regelrechten Tumult. Bereits nach wenigen Tönen bricht die junge Pianistin Anna Nagoya ihr Spiel ab, etwas scheint die Tastenmechanik des Flügels zu blockieren.

Sascha Hehn – wieder an Bord

Das Traumschiff

Zehn Jahre lang war Sascha Hehn als Steward Victor (1981 bis 1987) und Erster Offizier Stefan (1987 bis 1991) an Bord des ZDF”-Traumschiffs”. Am 1. Januar 2014, 22 Jahre später, schließt sich der Kreis. Sascha Hehn kehrt zurück und übernimmt als Kapitän Victor Burger das Kommando auf der MS Deutschland. Mit Sascha Hehn hat ein Mann das “Ruder” übernommen, der mit großer Persönlichkeit und sympathischer Ausstrahlung in der Nachfolge von Siegfried Rauch die Idealbesetzung ist.

Tanja Szewczenko – tot auf dem Eis

fspressIMG_6952

Tanja Szewczenko (deutsche Transkription „Schewtschenko“ wurde am 26. Juli 1977 in Düsseldorf geboren und ist eine ehemalige deutsche Eiskunstläuferin, die im Einzellauf startete. Sie arbeitet seit 2001 als Schauspielerin. In der Episode „Die Tote auf dem Eis“ (AT) geht es um den Mord an Gina Springer (Tanja Szewczenko), der Ehefrau des erfolgreichen Stuttgarter Eishockey-Profis Andi Springer (Marc Rissmann).

SOKO Leipzig – neue Folgen ab 25.10.2013

SOKO Leipzig

TV- Tip: SOKO Leipzig – Der Klotz
Auf den Stufen des Völkerschlachtdenkmals wird die Leiche des Historikers Wolfgang Folkert gefunden. Den Kommissaren der SOKO Leipzig bietet sich ein groteskes Bild, denn der Körper ist integriert in ein Graffiti. Die Landtagsabgeordnete Frau Dr. Giesselmann ist geschockt, will sie doch in wenigen Tagen ihren Wahlkampf auf diesem Gelände mit einer unvergesslichen Rede gewinnen.