/ Kategorie / immer wieder sonntags

voXXclub im Europa Park

voXXclub - Julian David und Pia Malo in der Achterbahn

voXXclub: Julian David mit Freundin Pia Malo im Europa Park

voXXclub - David - PiaGemeinsam mit Freundin Pia Malo verbrachte Julian von voXXclub am Samstag, 13. September einen erlebnisreichen Nachmittag im Europa-Park. Einen Tag vor seinem Auftritt bei der Final-Sendung der diesjährigen „Immer wieder sonntags“-Staffel erkundete Julian mit Pia die über 100 Attraktionen und Shows. Mutig bretterten die beiden mit der Holzachterbahn „WODAN – Timburcoaster“ durch die nordische Mythologie.

Zum letzten Mal in dieser Saison begrüßte Moderator und Entertainer Stefan Mross am Sonntag, 14. September 2014 seine Fans live vom Festivalgelände des Europa-Park. Zur 14. Sendung waren unter anderem Fantasy, Claudia Jung, Mary Roos, VoXXclub, Tom Astor und die Kastelruther Spatzen zu Gast. Für gute Laune sorgten außerdem Comedian Christoph Sonntag und Hansy Vogt alias Frau Wäber.

Die Nachwuchstalente Kevin und Manuel setzten sich vor ausverkauften Rängen mit dem Titel „Mitternacht auf Korsika“ als Sommerhitkönige durch. Für Stefan Mross war 2014 das Jahr der großen Jubiläen. Bereits im zehnten Jahr moderierte er „Immer wieder sonntags“ und steht seit insgesamt 25 Jahren auf der Bühne. Der Entertainer freut sich bereits auf die „Immer wieder sonntags“-Staffel 2015.

Auf die Fans und Zuschauer der beliebten ARD-Unterhaltungssendung warten trotz Saisonende zwei weitere Highlights. Am 5. Oktober um 10 Uhr strahlt die ARD die große Jubiläumsshow „Immer wieder Stefan“ aus. Zahlreiche Wegbegleiter und Freunde der letzten 25 Jahre feiern gemeinsam mit Stefan Mross sein 25-jähriges Bühnenjubiläum. Gäste sind unter anderem Anita & Alexandra Hofmann, Eberhard Hertel, Heino, Margot Hellwig, Marianne & Michael, Maxi Arland, Patrick Lindner, Ireen Sheer, Stefanie Hertel und die Schürzenjäger.

Am 19. Oktober wird dann das große „Best of“ der „Immer wieder sonntags“-Staffel im Ersten zu sehen sein. Zusammenschnitte der schönsten, bewegendsten und lustigsten Momente wecken schon im Herbst die Vorfreude auf die nächste „Immer wieder sonntags“-Saison live aus dem Europa-Park. Quelle: Europa Park

 

Stefan Mross – “immer wieder sonntags” 2014

Stefan Mross - "immer wieder sonntags"

„Immer wieder sonntags“ mit Stefan Mross live aus dem Europa-Park

Stefan_Mross_Pressefoto2Die beliebte ARD-Unterhaltungsshow „Immer wieder sonntags“ startet am 15. Juni 2014 pünktlich um 10 Uhr in eine neue Saison. Der sympathische Volksmusikstar und Entertainer Stefan Mross feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum als Moderator der erfolgreichen Musiksendung und sorgt in insgesamt 14 Sendungen live vom Festivalgelände des Europa-Park für gute Laune am Sonntagvormittag.

Spaß am Sonntagmorgen mit einer Mischung aus Schlagern, volkstümlicher Musik, emotionalen Höhepunkten und humorvollen Spielen steht auch in der diesjährigen „Immer wieder sonntags“-Saison im Vordergrund. „Jede Sendung ist anders und das ist das Tolle an Immer wieder sonntags“, so Stefan Mross. In der ersten Sendung werden unter anderem Santiano, Alexander Rier, Anita & Alexandra Hofmann, Anna-Maria Zimmermann, Beatrice Egli, Judith & Mel, „Flipper“ Olaf und Linda Hesse zu Gast sein. Auch die frisch gekürte Miss WM Daniela Ocoro Mejia aus Kolumbien lässt es sich nicht nehmen, Stefan Mross zu seiner zehnten Saison zu gratulieren.

buehne_iwsIn diesem Sommer können sich die Zuschauer von Zuhause aus noch mehr an der Sendung beteiligen – sei es durch MMS-Spiele, bei denen sie eigene Bilder in die Live-Sendung schicken können, oder indem sie via Facebook Beiträge liefern. Neu ist auch die Rubrik „Das Lied Deines Lebens“: Stefan Mross singt den Lieblingstitel eines Paares mit einem ihnen persönlich gewidmeten Text. In der beliebten Sommerhitparade treten jeweils zwei Nachwuchskünstler gegeneinander an, um am Saisonende zum Sommerhitkönig gekrönt zu werden. Zudem können sich die Zuschauer wieder auf die „Sonntagsüberraschung“ freuen, auf die Gesangsauftritte von Kindern, die am „roten Mikrofon“ auf musikalische Weltreise gehen, sowie auf verrückte Erfindungen und Talente, die in der Sendung vorgestellt werden. Für gute Laune sorgen Comedians wie Ingolf Lück, Christoph Sonntag, Guido Cantz, Kalle Pohl, Martin Schneider und Jörg Knör. Von seiner komischen Seite zeigt sich auch Moderator Stefan Mross in zwei neuen Rollen als französischer Spitzenkoch „Maître Stephane“ sowie als italienischer Magier „Stefano Mrossini“ – zudem präsentiert er sich wieder als Opa Stefan an der Seite von „Frau Wäber“ alias Hansy Vogt.

Ab dem 31. August 2014 können die Zuschauer sich auf noch mehr „Immer wieder sonntags“ freuen: Die Sendung dauert dann jeweils 120 statt 90 Minuten und läuft von 10 Uhr bis 12 Uhr. Anlässlich des 25-jährigen Bühnenjubiläums von Stefan Mross zeigt das Erste am 5. Oktober um 10 Uhr „Immer wieder Stefan – Die große Jubiläumsshow“.

Restkarten für die erste Sendung am 15. Juni sind noch verfügbar. Wer die Stars live auf der Freilichtbühne im Europa-Park hinter dem Griechischen Themenbereich erleben möchte, erhält Infos und Tickets unter  07822 – 776697. Der Preis für ein Ticket beträgt 11 Euro. Das Kombi-Ticket beinhaltet die Live-Sendung sowie den anschließenden Besuch im Europa-Park für 41 Euro. 

SENDETERMINE:

15./ 22./ 29. Juni 2014

6./ 13./ 20./ 27. Juli 2014

3./ 10./ 17./ 24./ 31. August 2014

7./ 14. September 2014

(Änderungen vorbehalten)

Weitere Informationen unter www.europapark.de und www.swr.de/sonntags

 

312 Corinna Zollner

312Corinna

Corinna Zollner im Interview bei Promigeflüster

 

Corinna ist die Sommerhitkönigin 2013 der Sommerhitparade von „Immer wieder sonntags“. In der von Stefan Mross moderierten ARD Sendung gewann Corinna überragend mit 75%!

Corinna Zollner, eine junge aufstrebende Künstlerin aus Niederbayern, die nach dem Projekt “GeiWaidler” 2012 ihre Solokarriere startete. Aktuell stellt Corinna nun Ihr Album GAS GEM vor, das am 07. Juni 2013 erscheint. Nach der Debüt-Single BERGSEE, die im Sommer 2012 erschien, ist nun das Album-Projekt fertig und steht vor der Veröffentlichung.

Corinna Zollner kommt aus dem Gäuboden, einer Region in Niederbayern. Das prägte auch ihre musikalischen Wurzeln. Durch die Unterstützung ihrer Familie wurde es ihr sehr früh ermöglicht, sich musikalisch zu entwickeln und den Traum zu verwirklichen, große Bühnen zu erobern. Bereits mit 6 Jahren erlernte sie die Steirische und trat bald mit ihrem Bruder Daniel als GESCHWISTER ZOLLNER im Duo auf. Als weitere Instrumente kamen im Laufe der Zeit E-Bass und Gitarre als Begleitinstrumente dazu.

311 Stefan Moll

311StefanMoll

Stefan Moll im Interview bei Promigeflüster

 

AN A WUNDER HAB I GLAUBT – Mit diesem Titel und der gleichnamigen Schallplatte begann 1993 Stefans musikalischer Weg.Bald schon folgte sein erstes Fernsehdebüt — auf der Berliner Funkausstellung bei Marianne & Michael. Karl Moik lud ihn dann nach Basel ein, in seinen ersten Eurovisions-Musikantenstadl. Stefan Moll begeisterte den Altmeister der Unterhaltung mit seinem Auftritt sofort. Gleich drei Mal nahm Moik ihn dann mit auf seine große Deutschland-Tournee.1994 wurde Stefan Moll als erfolgreichster Nachwuchsinterpret ausgezeichnet, mit der begehrten Hermann-Löns-Medaille.

310 Andre Steyer

Andre Steyer1210

Andre Steyer: der neue Shootingstar am Schlagerhimmel

Andre Steyer ist jung, dynamisch, sympathisch und steckt voller Talent. “Gloria (Nur der Sieger steht im Licht)” – so hieß sein Titel und der brachte ihm beim großen hr4-Hessenstar Schlagerwettbewerb gleich den 1. Platz. Gegen 300 Mitbewerber konnte Andre Steyer sich durchsetzen und gewann gleichzeitig einen Plattenvertrag bei Ariola (Sony Music).
Sein Siegertitel wurde seine Debüt-Single. “Gloria (Nur der Sieger steht im Licht)” stürmt 2012 die Hitparaden. Doch wer ist dieser Andre Steyer?

Geboren ist Andre am 1. Mai 1992 in Bad Nauheim. Ganz in der Nähe dieser südhessischen Kurstadt war der große Elvis fast 50 Jahre vorher stationiert. “Seinetwegen hab ich das Singen angefangen”, erinnert sich der hübsche Sympathieträger.
Vor gut einem Jahr wurde Andre bei einer Familienfeier entdeckt. Für seine Oma sang er zum Geburtstag ein paar alte Schlager: An “Ich bin verliebt in die Liebe” oder “Mit 66 Jahren” hatte nicht nur die Oma ihre helle Freude — auch im Nachbarraum wurde sein Gesang gehört. Dort saß ein echter Schlagersänger. Der bekannte Komponist, Produzent und Manager Stefan Moll. Und er war sofort begeistert.
Im Mai 2013 erscheint “Blonder Passagier” mit Titeln wie “Nach dem Kuss ist vor dem Kuss”, “Weine nicht um ihn, Maria Magdalena” und natürlich das Titellied “Blonder Passagier”.

Andreas Gabalier – Zillertal Pur

ZillertalPur1210

Von A wie Andreas Gabalier bis Z wie Zillertal Pur

Zillertal Pur CDWir waren wieder für Euch im Einsatz. Am Freitag waren wir zu einer CD-Taufe nach Mayrhofen im Zillertal eingeladen. Die 3 Burschen Andreas, Michael und Markus, besser bekannt als ZILLERTAL PUR stellten mit vielen Freunden, Fans und Musikkollegen ihr drittes Album “schneidig riabig, super drauf” vor. Bis in den frühen Morgen wurde gefeiert und getanzt.

Die CD beinhaltet wieder die ganze Bandbreite – ob stimmungsvoll fetzig, bis hin zu romantischen, nachdenklichen Nummern. Somit ist bestimmt für jeden was dabei.

Cover Gabalier_2013Nach einer kurzen Verschnaufpause waren wir am letzten Sonntag auch schon wieder in Rust im Europa Park bei der ARD-Sendung “immer wieder sonntags” dabei. Dort trafen wir den Volks Rock`n`Roller Andreas Gabalier. Er ist zur Zeit im Dauerstress – ein Termin jagt den nächsten. Gleich nach der Sendung musste er auch schon wieder ab nach Frankfurt um noch rechtzeitig seinen Flieger nach Graz zu erwischen. Aber wir konnten uns mit ihm noch kurz unterhalten und ein paar Neuigkeiten zu seiner neuen CD “Home Sweet Home” für Euch in Erfahrung bringen. Neu dabei: Zum ersten Mal sind auch englische/amerikanische Klänge darauf zu hören.

Beide CDs, sowohl die von Zillertal Pur, als auch die von Andreas Gabalier kann ich nur bestens empfehlen und sie dürfen in keiner CD-Sammlung fehlen.

 

Florian Ranstl – live bei “immer wieder sonntags”

Florian Ranstl

Florian Ranstl – mit dem Titel “Der Summa kann kumma” live bei “immer wieder sonntags”

Florian RanstlFlorian Ranstl aus dem Salzburgerland freut sich schon auf den bevorstehen Sommer und natürlich auf die ARD-Sendung “immer wieder sonntags”. Mit seinem vielversprechenden Titel “Der Summa kann kumma” steigt er in die erste Runde des beliebten Wettbewerbs zum Sommerhitkönig 2013. Herausfordern wird ihn eine jung Schlagersängerin. Hier könnt ihr schon mal den Titel von Florian Ranstl hören.

Am 9. Februar 1997 erblickte Florian in Schwarzach St. Veit im schönen Salzburgerland das Licht der Welt. Er wohnt zusammen mit meinen Eltern in einem Gasthaus mitten im schönen Werfen, mit direktem Blick zur Burg Hohenwerfen.

Mit 5 Jahren entdeckte er die Leidenschaft zur Steirischen Harmonika, mit 7 Jahren konnte er seine Eltern davon überzeugen und seit dieser Zeit spielt Florian auf der Steirischen Harmonika.