/ Allgemein / Wetten dass..? – eine Ära geht zu Ende

Wetten dass..? – eine Ära geht zu Ende

Frank Stiller an 10. Dezember 2014 - 22:01 in Allgemein, Markus Lanz, Thomas Gottschalk
gefällt mir:

Wetten, dass..? – live aus Nürnberg – letzte Sendung

13.12.2014 | 20:15 | ZDF

 

30 Jahre Wetten dass...?Nach fast 34 Jahren geht “Wetten dass..?” in den Ruhestand. Viele prominente Wegbegleiter geben sich in Nürnberg nochmal die Ehre. In der 215. und letzten Ausgabe begrüßt Markus Lanz Til Schweiger, Wotan Wilke Möhring, Jan Josef Liefers und Hollywoodstar Ben Stiller. Bereits zehnmal war Otto Waalkes in der Unterhaltungsshow, auch Michael “Bully” Herbig ist die “Wetten dass..?”-Bühne nicht unbekannt. Außerdem dabei sind die Sportgrößen Wladimir Klitschko, Hermann Maier, Katarina Witt und Moderator Elton. Für musikalische Höhepunkte sorgen Helene Fischer, Die Fantastischen Vier, Unheilig und die texanische A-cappella-Gruppe Pentatonix.

The Show must go on – die Schau muss weiter gehen.Leider trifft diese Aussage nicht bei “Wetten dass..?” zu. nach 34 Jahren ist nun Schluss. Wenn ich für mich so zurück blicke waren es tolle und spannende Samstagabende, wo die ganze Familie noch gemeinsam vor dem Fernseher saß. An die erste Ausgabe mit Frank Elstner kann ich mich noch ganz genau erinnern – jeder war gespannt auf die neue ZDF-Show. Einige Jahre später war ich dann auch live mit dabei, zuerst privat als Zuschauer, später dann als Fotojournalist. Mann muss natürlich sagen, das Arbeiten ist nicht unbedingt einfacher geworden.

Zu Beginn war es noch einfach Karten oder gar einen Arbeitsausweis zu bekommen und man könnt sich noch halbwegs frei bewegen. Heute ist das Studio ein großer Sicherheitstrakt geworden. Die Zuschauer vor Ort müssen durch Sicherheitsschleusen und werden kontrolliert wie am Flughafen. Das kommt allerdings daher, weil es immer mal wieder Leute gab um die Sendung mit irgendwelchen Bannern zu stören, um auf sich und ihre Projekte aufmerksam zu machen.

In diesen 214 Sendungen waren viele tolle und spannende Wetten dabei, viele interessante Wettpaten und zahlreiche internationale Musikgrößen. Wenn eine solche Sendung, die uns alle ein ganzes Leben bislang begleitet hat nun Geschichte ist, stimmt einen das schon traurig. Aber so ist nun mal der Lauf der Zeit und es kommt bestimmt wieder was Neues man muss es positiv sehen.

Es stellt sich natürlich die Frage, was will der Zuschauer wirklich sehen und wo schaut er zu? Hat das klassische Fernsehen noch Zukunft oder wird es eher durch PC und das Tablett ersetzt? Junge Leute haben ganz andere Sehgewohnheiten und diese schauen sich auch ganz andere Sendungen an. – Schreibt mal Eure Meinung, denn da kann man sicher viel diskutieren. Ich bin jedenfalls gespannt was unsere Macher in den nächsten Jahren für neue Ideen haben und was eine Chance hat.

30 Jahre Wetten dass...? 30 Jahre Wetten dass...?

30 Jahre Wetten dass...?Wetten dass..? mit Markus Lanz

0 Kommentare beitragen
Diesen Artikel bewerten
gefällt mir:

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>