/ Allgemein / Jubiläum bei SOKO 5113

Jubiläum bei SOKO 5113

gefällt mir:

Die erfolgreiche ZDF-Krimiserie SOKO 5113 feiert Geburtstag:

500 Folgen in 35 Jahren!

SOKO 5113 SOKO 5113 - Florian Odendahl, Christopher von Beau, Michel Guillaume, Gerd Silberbauer, Ilona Grübel, Joscha Kiefer SOKO 5113 SOKO 5113

Es war 1978, und schon der erste “Einsatz: 22 Uhr” – so der Episodentitel – ging schief. Werner Kreindl spielte den gestressten, Bernd Herzsprung den unsicheren Beamten, Wilfried Klaus hatte lange Haare, Dieter Trayer hat – wie eigentlich alle – Kette geraucht, und Ingrid Fröhlich war wahrscheinlich die wirklich erste Kommissarin im deutschen Fernsehen. Egal, sie alle waren unter der Regie von Ulrich Stark die SOKO 5113, die erste Sonderkommission, und – wie erwähnt – ging der “Einsatz: 22 Uhr” (übrigens um 17.50 Uhr ausgestrahlt) gleich schief. Aber: Auch egal, genauso wie die zum Teil vernichtenden Kritiken zur ersten Folge – die SOKO 5113 hat weitergemacht. Mit Erfolg!

Heute sind wir 35 Jahre und 500 Folgen Mord und Totschlag weiter – und natürlich gibt’s eine Leiche zur Torte… Aber diesmal ist etwas anders als sonst, denn für den Zuschauer ist von Anfang an alles klar: Der Mörder steht fest, es gibt Zeugen, der Täter ist geständig. Aber als die SOKO am Tatort ihre Ermittlungen aufnimmt, ist alles noch einmal ganz anders, denn die SOKO kommt – und alle Zeugen lügen. Wie die 500. Folge endet erfahrt Ihr am 25. März 2013 um 18:05 Uhr im ZDF.

Tip: ab 09.02.2013 gibt es zwei Folgen Promigeflüster mit den SOKO-Kommissaren

0 Kommentare beitragen
Diesen Artikel bewerten
gefällt mir:

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>